Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Riesenballons von 40cm Durchmesser bis 650cm Umfang bei uns erhältlich. Preise siehe Text unter der Farbauswahl:

PREISE FÜR RIESENBALLONS AUS LATEX (LEER ODER GEFÜLLT):

ø   40 cm = Umfang 120 - 130 cm / Preis leer: 0,50 € / ///  Ballon + Heliumfüllung:   4,00 €

ø   50 cm = Umfang 150 - 160 cm / Preis leer: 2,50 € / ///  Ballon + Heliumfüllung: 15,00 €

ø   60 cm = Umfang 180 - 190 cm / Preis leer: 3,50 € / ///   Ballon + Heliumfüllung: 29,00 €

ø   80 cm = Umfang 240 - 250 cm / Preis leer: 4,50 € / ///   Ballon + Heliumfüllung: 39,00 €

Hinweis: Die Ballons mit 80 cm Durchmesser gibt es auch als echte geometrische Kugel,  der dann nicht die klassische Ballonform (Tropfenform) hat

ø 110 cm = Umfang 345 - 355 cm / Preis leer: 9,50 € / ///   Ballon + Heliumfüllung: 78,00 €

ø 150 cm = Umfang 450 - 460 cm / Preis leer: 15,- € / ///   Ballon + Heliumfüllung: 125,00 €

ø 210 cm = Umfang 645 - 655 cm / Preis leer: 25,- € / ///   Ballon + Heliumfüllung: 195,00 €

 

Als einer der ganz wenigen Anbieter in Deutschland bieten wir:

Riesen-Leucht-Ballons mit 250cm Umfang wie die  Bilder am Ende der obigen Foto-Galerie . Diese leuchtenden Riesenballons sind sogar per Fernbedienung steuerbar, das heißt Sie können durch Ein- und Ausschalten oder auch Farbenwechsel per Fernbedienung, die Dramaturgie und Stimmungen des Abends gestalten und die Mehrzahl der Gäste verblüffen !.

Kosten der beleuchteten Riesenballons inklusive Helium abhängig von der bestellten Stückzahl:

01 bis 04 Stück = 65,00 € p. Stück

05 bis 08 Stück = 55,00 € p. Stück

ab 09 Stück = 49,00 € p. Stück

Bei diesem Preis bleiben Fernbedienungen und Ballonlampen unser Eigentum und müssen nach Event-Ende an uns zurück gegeben werden (bzw. werden von uns wieder abgeholt).

 

Bitte beachten Sie den enormen Heliumbedarf großer Ballons.

Da bei Raum-Maßen wie Gasen mit Potenz hoch3 gerechnet wird,

entwickelt sich der Gasbedarf mit jedem zusätzlichen Zentimeter an Durchmesser

nicht linear, sondern exponentiell.

Ein großer Riesenballon benötigt bis zu 100mal mehr Gas als standardgroße Ballons.